Awards

Zusätzlich zur Auszeichnung der besten drei Miniunternehmen vergibt unsere Jury verschiedene Awards, um herausragende Leistungen in verschiedenen Kategorien zu würdigen:

Best Presentation Award

Sowohl inhaltlich als auch formal muss alles stimmen, um diesen Award zu gewinnen. Gefragt sind Originalität, professionelles Auftreten sowie eine überzeugende Präsentation. In diesem Jahr können Sie diese Videos auf der jeweiligen Miniunternehmen-Seite einsehen.

Best Brand Award

Ein gutes Logo alleine reicht nicht – das Miniunternehmen mit dem höchsten Wiedererkennungswert und dem besten Corporate Identity-Konzept gewinnt diesen Award.


Auch unsere Partner ehren besonders hervorragende Leistungen:

YES Alumni x Accenture Digital Award

Mit einem professionellen Auftritt im Web können die Miniunternehmen den YES Alumni x Accenture Digital Award gewinnen. Bewertet werden die Kriterien Organisation, digitaler Auftritt, Informationsverwertung und Vertrieb.

Jury: Marco Huwiler, Christoph Weber, Manuel Meister, Roman Hiestand, Thomas Ruck, Andrea Groth, Isabelle Sandoz, Thomas Hirt

Coop Nachhaltigkeitsaward

Der Coop Nachhaltigkeitsaward wird an das Miniunternehmen verliehen, welches im Bereich Nachhaltigkeit besondere Leistung aufzeigt. Als Kriterien sind Nachhaltigkeit als Geschäftsansatz, die verwendeten Rohstoffe sowie die sozialen und ökologischen Aspekte bei der Verarbeitung und Produktion ausschlaggebend.


Jury: Coop Nachhaltigkeits-Team

Nominierte Miniunternehmen: EcoWrist, schmackhaft, The Baginning

IGE IP Management Award

Dieser Award zeichnet jenes Miniunternehmen aus, welches sich die meisten und besten Gedanken zum Thema Schutz des Geistigen Eigentums im Rahmen des eigenen Miniunternehmes macht.


Jury: Matthias Käch

Nominierte Miniunternehmen: Manosbec, Mü-Company, Zmorgefreud

YES Media Award

Goldbach, IMACULIX und die beiden Sender VOX und n-tv prämieren gemeinsam das Miniunternehmen, welches sich für eine kommerzielle Vermarktung im Fernsehen am erfolgreichsten eignet. Das Produkt des Siegerteams wird mit einem TV-Spot in der Schweiz beworben.


Jury: Andi Bohli, Manuel Gasser, Guido Trevisan

Gewinner: PizPasta

Swiss Prime Site Best Marketing & Sales Award

Ausgezeichnet wird das Miniunternehmen mit den besten Verkaufs- und Werbeaktivitäten für die Vermarktung seines Produktes oder seiner Dienstleistung.


Jury: Markus Waeber & Nicole Stamm

UBS Most Innovative Product Award

UBS kürt die innovativste Produktidee des Programmjahres. Neben der Neuheit des Produkts oder der Dienstleistung werden auch das Potential zur Weiterentwicklung, das Marktpotential sowie der Herstellungsprozess bewertet.


Jury: Rudolf Bertschi, Curdin Duschletta, Laura Meyer

Nominierte Miniunternehmen: GES&, H2ORBIT und Luckybon


Bewertungskriterien


Geschäftsbericht
Wie bei allen Unternehmen bietet der Geschäftsbericht auch bei den Miniunternehmen einen Überblick über alle relevanten Entwicklungen, Meilensteine und Lerneffekte im vergangenen Programmjahr. Nebst dem Inhalt werden auch formale Kriterien und die pünktliche Abgabe des Berichts bewertet.

Interview
Bei diesem 15-minütigen Gespräch zwischen den Miniunternehmen und der Jury werden die Kenntnisse über das eigene Unternehmen sowie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge geprüft. Die Jury stellt Fragen zum bisherigen Geschäftsverlauf, zu Zielsetzungen und -erreichung sowie zu den Lerneffekten im Team.

Präsentation
Während eines vierminütigen Videos präsentiert das Miniunternehmen professionell und werbewirksam sein Geschäftsmodell sowie die wichtigsten Aktivitäten. Inhalt, Struktur und Originalität fliessen dabei mit in die Bewertung ein.

YES Marketplace
Jedes Miniunternehmen präsentiert sich und sein Produkt auf dem YES Marketplace. Dabei werden insbesondere die Gesamterscheinung und die Aktivitäten beurteilt.

Unsere Podestplätze

Company of the Year 2020: Mü-Company

1st Runner Up: viso

2nd Runner Up: Thun Chips